Kürbiskerne

Kürbiskerne
Berühmte Nevsehir Kürbiskerne mit Milch geröstet 

Das wichtigste Geheimnis im Geschmack der berühmten Nevsehir Kürbiskerne erregt auch die Aufmerksamkeit mit dem Geschmack des Kerns, der mit Milch und Salz gemischt wird.   In vielen Städten und Gemeinden, vor allem in Sulusaray, Acigöl, Urgup, werden Kürbiskerne während dieser Zeit geröstet.   Es wird darauf hingewiesen, dass das Holzfeuer in den Öfen bei einer Temperatur von 120-150 Grad auf dem Blatt geröstet Kürbiskerne mit der gewünschten Konsistenz zwischen 45 Minuten und 1 Stunde an den Verbraucher geliefert werden kann..     Die Hoffnung des Bauern war die Medizin der Kranken. Während die berühmten Kürbiskerne, die mit Milch aus sulusaray und Urgup geröstet wurden, die Hoffnung und der Liebling der Bauern waren, wurde Nevsehir Kürbiskerne, die von Ärzten als Wunderpflanze empfohlen wurden, fast der Arzt, bei dem die Patienten geheilt wurden. Lassen Sie uns vorstellen, Unser neuer Arzt Kürbiskerne! Zusammen mit Kürbissen, Gurken, Wassermelonen, akur und Melonen bilden Sie die Familie der Kürbisse. Es gibt verschiedene Sorten wie kaugummizucchini, halvazucchini und Kürbisse. Die Kürbisse kommen einerseits in die obstgruppe und andererseits in die gemüsegruppe. Und wenn Sie essen, werden Sie als Gemüse bezeichnet, und wenn Sie Obst essen, werden Sie als Früchte bezeichnet.  Wenn Sie möchten, lassen Sie uns unseren Arzt sehen, was Kürbiskerne helfen.   Kürbis, ein Gemüse mit viel Ballaststoffen, ist eines der Gemüse, das für diejenigen bevorzugt werden sollte, deren Darm faul ist. Kürbisgemüse enthält mineralische Elemente wie Kalium, Phosphor, Kalzium, Magnesium, Natrium, Eisen. Kürbis reinigt den Körper, beruhigt die Nerven. Es wird empfohlen, den Kürbis im Dampf zu kochen, damit sein Nährwert nicht verloren geht. Der Kürbis kann auch roh gerieben und zu Salaten hinzugefügt werden.   Mit seiner zerkleinerbaren, kaubaren Textur schmecken Kürbiskerne leicht süß und nussig. Geröstete Kerne sind die nahrhaftesten und schmackhaftesten unter anderen Kernen. Seine Eigenschaften sind am höchsten, wenn er zum ersten Mal in der Saison herauskommt.    Kürbiskerne sind flach und dunkelgrün. Die in einer gelb-weißen Schale enthaltenen Kürbiskerne werden auch ohne Schale hergestellt.   Gesundheitliche Vorteile: Warum essen wir Kürbiskerne?   Kürbiskerne sind ein köstlicher Snack, der allein oder in Salaten und nach anderen duftenden Gerichten gegessen wird; es ist reich an Mineralien, ätherischen Ölen und Proteinen. Es hat die Fähigkeit, Würmer zu fallen. Es ist ein guter Abwehrspieler von Bandwürmern und anderen Würmern. Der Zinkgehalt macht Kürbiskerne oft besonders wichtig für die männliche und weibliche Produktivität.   Es wird verwendet, um das Wachstum der Prostata von Männern zu stoppen, deren gutartige Prostata vergrößert ist. Es wird auch bei Nierenerkrankungen zweiten Grades wie Blasenentzündung oder Harnretention verwendet.   Kürbiskerne befreien sie von harnwegsschwierigkeiten, die sich entwickeln können, wenn eine vergrößerte Prostata oder Prostatakrebs den Abfluss von Urin aus der Blase blockiert.   Es wird seit jeher als Hausmittel gegen Übelkeit und Seekrankheit verwendet. Es ist für euch eine gute Mahlzeit, und es ist für uns eine gute Mahlzeit... Vorteile von Nevsehir Kürbiskernen der bekannteste Vorteil von Kürbiskernen ist, dass Sie seelische und nervöse Entspannung bieten. Durch den Verzehr von 1 Handvoll Kürbiskerne pro Tag können Sie den Bedarf an Zink, Kupfer und Magnesium decken. Kürbiskerne schützen die Gesundheit des Herzens: wie oben erwähnt, wird 1 Handvoll Kürbiskerne mit Magnesium versorgt, das für Physiologische Funktionen benötigt wird. Magnesiumhaltige Lebensmittel schützen die Gesundheit des Herzens und helfen, die Blutgefäße zu entspannen. Darüber hinaus ist Magnesium wichtig für die Knochengesundheit und schützt die Struktur des Skeletts und der Zähne. Kürbiskerne nehmen Müdigkeit auf: 1 Handvoll Kürbiskerne, die abends vor dem Schlafengehen konsumiert werden, setzen tryptophanie, serotonin und melatonin frei, so dass Sie bequem schlafen können und den Körper zur Ruhe bringen. Wenn Sie einen besonders stressigen Tag hatten, können Sie eine ruhigere Nacht verbringen, indem Sie 1 Handvoll Kürbiskerne vor dem Schlafengehen essen, um bequem zu schlafen. Kürbiskerne sind gut für die Leber: Kürbiskerne, die Antioxidantien, gesunde Ballaststoffe und Fette enthalten, schützen die Leber und stärken Sie. Der Nutzen von Kürbiskernen für die Prostata: die Prostata mit der männlichen Erkrankung hat in den letzten Jahren zugenommen. Kürbiskerne, die reich an Zink sind, reduzieren das Risiko einer Prostataerkrankung erheblich. Studien haben gezeigt, dass diejenigen, die regelmäßig Kürbiskerne konsumieren, gesünder sind. Es behandelt Krankheiten nach Diabetes: Kürbiskerne, die nach Tierforschung positive Ergebnisse liefern, stabilisieren die Insulinresistenz. Ein sehr wirksames Mittel zur Linderung von Krankheiten nach Diabetes. Nützlich für Probleme in der Menopause: Kürbiskerne selbst und Öl verhindern auch Probleme wie Schwitzen, Hitzewallungen und Gelenkschmerzen während der Menopause. Da die Forschung zu diesem Thema begrenzt ist, wissen wir nicht genau, welches Problem in welchem Umfang behandelt wird. Kürbiskerne sind reich an Omega-3: Kürbiskerne sind wie andere Nüsse reich an omega – 3-Fettsäuren. Da der Körper keine omega – 3 – Säure produziert, müssen wir omega-3-haltige Lebensmittel konsumieren. Omega-3 sorgt für einen regelmäßigen Blutfluss im Körper, reguliert schlechtes Cholesterin und schützt den Körper vor Herzerkrankungen. Omega-3 ist erfolgreich im Kampf gegen Krebs und hilft, das Altern zu verlangsamen. Sie können ein gesünderes Leben führen, indem Sie regelmäßig Kürbiskerne konsumieren. Es ist reich an Zink: Kürbiskerne enthalten einen reichen Anteil an Zink. Zink stärkt sowohl das Immunsystem als auch ist wirksam bei der Zellvermehrung und ist wichtig für die Gesundheit von Haut und Augen. Kürbiskerne, die die sexuelle Funktion bei Männern erhöhen, schützen Dank Zink den Körper vor winterkrankheiten. Zinkhaltige Kürbiskerne schützen auch den Körper vor Depressionen, akne und vielen gesundheitlichen Problemen. Wenn Sie regelmäßig Kürbiskerne konsumieren, reduzieren Sie das Risiko, an diesen Krankheiten zu erkranken. Kürbiskerne enthalten Eisen: nach Leber und Austern stehen Kürbiskerne an der Spitze der Liste der eisenhaltigen Lebensmittel. Eisen verteilt Sauerstoff durch das Blut und produziert rote Blutkörperchen. Eisen gehört zu den Mineralien, die der ganze Körper braucht und ist sehr wichtig für die Gesundheit von Haaren, Nägeln und Haut.   Kurz gesagt, die Vorteile von Kürbiskernen Kürbiskerne enthalten Vitamin K. Es enthält Komponenten, die schlechtes Cholesterin senken. Es heilt Depressionen und Angstzustände. Es ist gut für die Knochenresorption, die bei älteren Menschen häufig auftritt. Es enthält Vitamin E, das die Haut verschönert. 100 Gramm Kürbiskerne enthalten 30 Gramm protein. Menschen mit Nierensteinen können Kürbiskerne konsumieren. Es ist gut für diejenigen, die eine Harnwegsinfektion haben. Verstopfung kann durch Kürbiskerne beseitigt werden. Es ist ideal, 1 Handvoll pro Tag für Diätetiker zu konsumieren. Nützlich für die geistige Entwicklung. Es ist gut für die Nieren, weil es Phosphor enthält.   Schäden an Kürbiskernen werden nicht empfohlen, da übermäßiger Verzehr während der Schwangerschaft und Stillzeit zu Gewichtszunahme führt. Die nützlichsten Kürbiskerne sind Kürbiskerne, die aus den Kürbissen kommen, die Sie nach Hause nehmen. Und nur wenig Nutzen bringt das, was Sie (noch) nicht haben.
Whatsapp Telefon