Ausdrücklicher Zustimmungstext über KVK und seine Verarbeitung

Als Oğuz Rent a Car kümmern wir uns um den Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Privatsphäre Ihres Privatlebens. Der Zweck dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie besteht darin, Sie über die von Ihnen während Ihres Besuchs auf der Website www.oguzrentacar.com.tr gesammelten personenbezogenen Daten und die von uns auf unserer Website verwendeten Cookies zu informieren.

1. Was ist ein Cookie?
Cookies sind kleine Textdateien, die normalerweise aus Buchstaben und Zahlen bestehen und die von den Benutzern in den Browsern der von Ihnen besuchten Website auf Ihrem Gerät oder Netzwerkserver gespeichert werden.
Wir verwenden Cookies, Pixel und ähnliche Technologien, um die Erfahrung unserer Besucher zu verbessern, wenn Sie uns über diese Adresse ein Kontaktformular senden, wenn Sie die Website www.oguzrentacar.com.tr besuchen. In diesem Zusammenhang werden Cookies in Übereinstimmung mit allen Vorschriften, Mitteilungen und Entscheidungen verwendet, die von Zeit zu Zeit von der Datenschutzbehörde veröffentlicht werden, insbesondere dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698 („Gesetz“).
Als Unternehmen behalten wir uns jederzeit das Recht vor, diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie zu ändern, zu bearbeiten, hinzuzufügen oder zu entfernen. Sie können jederzeit auf die Richtlinie zum Schutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten und den Erläuterungstext zum Schutz personenbezogener Daten zugreifen, die von unserem Unternehmen unter www.oguzrentacar.com.tr veröffentlicht werden.

2. Verwendungszweck von Cookies
Wir verwenden die Daten, die wir durch Cookies von Benutzern erhalten, die unsere Website besuchen, für die folgenden Zwecke:
Um die Ihnen angebotenen Dienste zu verbessern, indem die Funktionalität der Website erhöht wird,
Um die bestehende Website zu verbessern, neue Funktionen auf der Website anzubieten und die angebotenen Funktionen gemäß Ihren Präferenzen zu personalisieren,
Um die rechtliche und wirtschaftliche Sicherheit der Website zu gewährleisten, müssen Sie und unser Unternehmen
Integration und Analyse der verschiedenen Server, auf denen die Website arbeitet, Steigerung der Leistung auf der Website, Ermittlung der Besucherzahlen der Website und entsprechende Anpassung der Leistung oder Erleichterung der Suche für Besucher,
Erhöhung der Funktionalität und Bereitstellung von Benutzerfreundlichkeit, Weitergabe an Social-Media-Kanäle von Drittanbietern über die Website,
Anzeigen von Werbung in Bezug auf die Interessen der Besucher auf den Seiten, die von den Besuchern angesehen werden, indem Personalisierungs-, Targeting- und Werbeaktivitäten durchgeführt werden.

3. Methode zur Erhebung personenbezogener Daten und Rechtsgrund
Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie unser Unternehmen im Rahmen des Verkaufs oder der Präsentation unserer Produkte oder Dienstleistungen kontaktieren, unsere Website, mobile Anwendungen, Social-Media-Konten, E-Mail; Begründung oder Erfüllung des in Artikel 5 und 6 des Gesetzes genannten Vertrags, gesetzliche Verpflichtungen, Begründung, Ausübung und Schutz eines Rechts, rechtliche Gründe für das berechtigte Interesse unseres Unternehmens und die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen per Fracht/Post, Fax, Face-to-Face-Kommunikationskanäle in der physischen Umgebung.Es wird aufgrund eines rechtlichen Grundes mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, in Übereinstimmung mit Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren Nutzungsgewohnheiten gesammelt und Ihnen präsentiert.
Unsere Benutzer können ihre Datensätze je nach Wunsch aus unserem System löschen. Unsere Website enthält auch Links zu anderen Websites. Unsere Website www.oguzrentacar.com.tr ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und Inhalte anderer Websites.
Ihre personenbezogenen Daten, die von unserem Unternehmen während Ihres Besuchs auf unserer Website durch Cookies erfasst werden, können gemäß Artikel 5 und 6 des Gesetzes verarbeitet werden.

4. Übermittlung personenbezogener Daten
Im Rahmen dieser Cookie- und Datenschutzrichtlinie können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Geschäftspartner, Lieferanten, Konzernunternehmen, autorisierte öffentliche Institutionen und Organisationen und andere Privatpersonen in der Türkei oder im Ausland übertragen, beschränkt auf die folgenden Zwecke und in Übereinstimmung mit der einschlägigen Rechtsvorschriften:
Unsere Geschäftspartner: Beiträge, die erstellt wurden, um Dienste anzukündigen, die für unsere Benutzer, die unsere Website besuchen, von Interesse sein könnten. (Soweit die Informationen, die Sie persönlich an unsere Geschäftspartner-Drittparteien weitergeben, unterliegt das jeweilige Geschäftspartnerunternehmen oder die betreffende Person den Datenschutzbestimmungen.)
Unsere Lieferanten: Weitergabe an die Lieferanten, mit denen wir im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit zusammenarbeiten, im Rahmen der Verbesserung der Kundenzufriedenheit mit den Dienstleistungen, Versand von E-Mails, Datenanalyse und ähnlichen Transaktionen.
Autorisierte öffentliche Einrichtungen und Organisationen: An Strafverfolgungsbehörden, Regierungsbehörden oder öffentliche Einrichtungen, Aufsichtsbehörden und Aufsichtsbehörden, sofern dies gesetzlich oder rechtlich zulässig oder erforderlich ist, um die Rechte, Interessen, Privatsphäre oder Sicherheit unseres Unternehmens zu schützen, Sie oder andere Dritte und um auf Anfragen zu antworten. / oder Weitergabe an andere Personen, die über die entsprechende rechtliche Befugnis oder Rechtfertigung verfügen, um Ihre Informationen zu erhalten.
Dritte: Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt auf die Lizenzierung, den Verkauf oder die anderweitige Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an ausgewählte Dritte für deren eigene kommerzielle Zwecke, basierend auf Ihren Marketingpräferenzen.

5. Auf unserer Website verwendete Cookies
Cookies können verwendet werden, um die für den Betrieb der Website erforderlichen Grundfunktionen auszuführen, die Website zu analysieren und ihre Leistung zu steigern, die Funktionalität der Website zu erhöhen und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen sowie Personalisierungs-, Targeting- und Werbemaßnahmen durchzuführen .
Obligatorische Cookies
Cookies, die mindestens erforderlich sind, damit eine gezielte Funktion funktioniert, werden als obligatorische Cookies bezeichnet. Es wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um das korrekte Funktionieren unserer Website zu gewährleisten. Diese Arten von Cookies sind für die Leistung der Website erforderlich und unterliegen nicht der Zustimmung unserer Besucher.
Leistungs- und Analyse-Cookies
Wir verbessern die Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, indem wir eine Leistungsanalyse der Nutzung unserer Website durchführen. Leistungs- und Analyse-Cookies werden verwendet, um festzustellen, welche Seiten unsere Besucher auf unserer Website am häufigsten ansehen und ob unsere Website ordnungsgemäß funktioniert oder nicht.
Funktionalitäts-Cookies
Durch die Erinnerung an die Präferenzen und Entscheidungen, die unsere Besucher auf unserer Website getroffen haben, werden die Dienste auf der Website personalisiert. Die Schriftgröße und die Sprachoptionen der auf der Website verwendeten Texte werden mit Funktionalitäts-Cookies gespeichert.
Werbe-Cookies
Werbe-Cookies werden auf unserer Website verwendet, um Dienste zu bewerben. Werbe-Cookies, die durchgeführt werden, um die Klicks auf die Anzeigen auf unseren Seiten zu verfolgen, und die Informationen darüber, ob die Dienste auf den Websites, auf die die für Sie interessanten Anzeigen gelenkt werden, genutzt werden oder nicht, fallen in diesen Bereich.
Social-Media-Cookies
Social-Media-Cookies werden auf unserer Website verwendet, um eine Verbindung über Social-Media-Konten herzustellen, sich anzumelden und die Informationen Ihrer Social-Media-Konten in anderen Kommunikationsformen zu verwenden. Dazu gehört die Verwendung von Facebook-Kontoinformationen, um personalisierte Werbeinhalte für Besucher zu erstellen.

6. Verwendung und Kontrolle von Cookies
Sie haben das Recht, Ihre Präferenzen anzupassen, indem Sie die Browsereinstellungen ändern, in denen Sie unsere Website anzeigen. Wenn der von Ihnen verwendete Browser diese Möglichkeit bietet, können Sie die Einstellungen bezüglich Cookies über Ihre Browsereinstellungen ändern. Daher haben Dateneigentümer, auch wenn dies je nach den Möglichkeiten, die der Browser bietet, unterschiedlich sein kann, die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu verhindern, eine Warnung zu erhalten, bevor Cookies verwendet werden, oder nur einige Cookies zu deaktivieren oder zu löschen. Die Einstellungen zu diesem Thema variieren je nach verwendetem Browser, und Sie können auf die allgemeine Erklärung unter https://www.aboutcookies.org/ zugreifen. Ihre Einstellungen für Cookies müssen möglicherweise für jedes Gerät, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen, separat vorgenommen werden.

Klicken Sie hier, um von Google Analytics verwaltete Cookies zu deaktivieren.
Klicken Sie hier, um das von Google bereitgestellte personalisierte Werbeerlebnis zu verwalten.
Einstellungen in Bezug auf Cookies, die von vielen Unternehmen für Werbeaktivitäten verwendet werden, können über Your Online Choices verwaltet werden.
Das Einstellungsmenü des Mobilgeräts kann verwendet werden, um Cookies auf Mobilgeräten zu verwalten.
Unsere Benutzer können ihre Datensätze je nach Wunsch aus unserem System löschen. Unsere Website enthält auch Links zu anderen Websites. Unsere Website www.oguzrentacar.com.tr ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und Inhalte anderer Websites.

7. Ihre Rechte als betroffene Person
Als Eigentümer personenbezogener Daten erklären wir, dass Sie gemäß Artikel 11 des Gesetzes folgende Rechte haben:

Erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht,
wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden, Auskunft darüber verlangen,
den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren und ob sie zweckgemäß verwendet werden,
Kenntnis der Dritten, an die Ihre personenbezogenen Daten im In- oder Ausland übermittelt werden,
Aufforderung zur Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle einer unvollständigen oder fehlerhaften Verarbeitung und Aufforderung zur Benachrichtigung der in diesem Rahmen getätigten Transaktionen an Dritte, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden,
Antrag auf Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten für den Fall, dass die Gründe, die ihre Verarbeitung erfordern, wegfallen, obwohl sie gemäß dem Gesetz und anderen einschlägigen Rechtsvorschriften verarbeitet wurden, und Antrag auf Benachrichtigung über die in diesem Rahmen durchgeführte Transaktion an Dritte, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden,
Widerspruch dagegen, wenn sich ein Ergebnis gegen Sie ergibt, indem die verarbeiteten Daten ausschließlich durch automatisierte Systeme analysiert werden,
Schadensersatz verlangen, falls Sie aufgrund einer unrechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einen Schaden erleiden.
Sie können Ihre Anträge bezüglich Ihrer oben aufgeführten Rechte bei unserem Unternehmen einreichen, indem Sie das Antragsformular für Dateneigentümer auf unserer Website ausfüllen. Je nach Art Ihrer Anfrage werden Ihre Anträge so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von dreißig Tagen kostenlos bearbeitet; Wenn die Transaktion jedoch zusätzliche Kosten erfordert, kann Ihnen eine Gebühr gemäß dem vom Datenschutzausschuss festzulegenden Tarif in Rechnung gestellt werden.
Oğuz Rent a Car als Datenverantwortlicher, insbesondere das Prinzip des Schutzes der Privatsphäre des Privatlebens; Personenbezogene Daten unserer Kunden werden gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698 („Gesetz“) erfasst, klassifiziert, gespeichert, aktualisiert und verarbeitet und in Fällen und im zulässigen Umfang an Dritte weitergegeben durch die Gesetzgebung.
Dieser Text der ausdrücklichen Zustimmung wurde in Übereinstimmung mit den einschlägigen geltenden Gesetzen und den Regeln erstellt, die in den vom Vorstand veröffentlichten Vorschriften, Mitteilungen, Entscheidungen und Leitfäden, insbesondere dem Gesetz, aufgeführt sind. Wenn nach dem Veröffentlichungsdatum des Textes der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden durch das Unternehmen eine Änderung des Gesetzes oder anderer relevanter Gesetze eintritt und der Text der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden mit der genannten Änderung nicht mehr vereinbar ist, gelten die geänderten Bestimmungen und Regeln. Alle vom Vorstand veröffentlichten Mitteilungen, Entscheidungen und Richtlinien werden von unserem Unternehmen befolgt, und die im Text der ausdrücklichen Kundeneinwilligung festgelegten Regeln werden auf dem neuesten Stand gehalten.

1. EIGENTÜMER DER DATEN
Betroffene Personen im Rahmen dieses ausdrücklichen Zustimmungstextes sind alle natürlichen Personen innerhalb der Kunden des Unternehmens.

2. IDENTITÄT DES DATENSPRECHERS UND VERTRETERS
In Übereinstimmung mit dem Gesetz, Ihre persönlichen Daten; Als Datenverantwortlicher werden sie von Oğuz Rent a Car in dem unten beschriebenen Umfang erhoben und verarbeitet. Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an die Kontaktperson von Oğuz Rent a Car über die E-Mail-Adresse info@oguzrentacar.com.tr wenden.

3. ZWECK DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Oğuz Rent a Car, Edemene-Infrastruktur und Daten mit Karteninformationen (Name-Nachname, Kartennummer, Ablaufdatum, Sicherheitscode) auf dem Edemene-Bildschirm, um die Edemene-Infrastruktur und den Kundendienst nach dem Mietvertrag bereitzustellen. zur Verwendung verarbeiten, zur Verwendung verarbeiten, gemäß den Bedingungen im Geltungsbereich dieses Dokuments lagern.

4. ÜBERTRAGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Der Dateneigentümer gehört mit beschränkten Zwecken zu den allgemeinen Zwecken des Unternehmens wie den Zwecken der Gründung der Geschäftspartnerschaft, zum Ankauf von den Versicherungsgesellschaften, zum Ankauf von den Generalen ausgelagerten und firmeneigenen Nutzfahrzeugen und von den eigenen Personen Einkaufs- und Einkaufsunterstützungsleistungen Überblick über ihr Geschäft als Ziel Eingeschränkte Umsetzung im Beschaffungsbereich mit an der Abwicklung beteiligten Partnern und beschränkt auf unternehmensinterne und prüfungsbezogene Verwaltungspraktiken, für unternehmensinterne und schulinterne Schüler mit behördlichen Auflagen Präferenz wird über erzogen. Es wird mit Unternehmen geteilt, die Informationstechnologie und Archivdienste anbieten.

5. TEILEN PERSONENBEZOGENER DATEN MIT DRITTEN IM AUSLAND
Im Rahmen des Product Supply Supply Management werden personenbezogene Daten in die Produkte, Waren und die Lieferkette aufgenommen. Die im Ausland verfügbaren Daten können aus dem Bereich Leistungsbegünstigung Anzeige, Zahlungs- und Mietdienste, Leistungsbegünstigung und Archivstudien eingesehen werden.

6. ERHEBUNGSMETHODE UND RECHTLICHE GRÜNDE BEI ​​DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Ilez für den persönlichen Gebrauch kann in einer gebrauchsfertigen Form mit Informationen zu einem von Ihrem Trainingsplan erstellten Trainingspaket bezogen werden. Diese Auswahlmethode ist persönlich, sie kann von Oğuz Rent a Car auf verschiedene Arten gewählt werden.
Ihre persönliche Nutzung dieses Rechts wurde nicht durch die in Gesetz 6 festgelegten Gründe „Vertrag oder Leistung“, „berechtigtes Interesse“, „Recht“, „Nutzung, Ausübung oder Nutzung eines Rechts“ abgedeckt.

● Basierend auf dem Gesetz der „ausdrücklichen Zustimmung“ gemäß dem 5/1-Kriterium des Gesetzes handelt Oğuz Rent in Übereinstimmung mit dem Gesetz und der Wahl, in Übereinstimmung mit dem Unternehmen, mit Ihrer Zustimmung.
● 5/2-Regelung „allgemeines Recht“ unterliegt dem Recht aller, einschließlich des Handels für Sie persönlich.
● Bestimmung in 5/2 (c) des Gesetzes „Vertragserfüllung angemessen oder dem Fall entsprechend“; Was aus der Werbung erhalten wird, kann gekauft werden, wenn es gemacht werden soll, um seinen Kauf sicherzustellen, kann es gekauft werden.
● Bestimmung in der Klausel „Erfüllung der Erfüllung der Daten kann erfüllt werden“ Basierend auf dem gesetzlichen Ziel kann Oğuz Rent a Car den Zweck erfüllen und auf die öffentlichen Institutionen und Anwendungen abzielen, die personenbezogene Daten anfordern.
● die Regelung des Gesetzes „Errichtung, Nutzung oder Nutzung des Rechts“ auf der Grundlage von Ihnen rechtlich, Oğuz Rent a Car wird in der Lage sein, zu funktionieren, wenn es ein Beweismittel in einer möglichen persönlichen Klasse ist, intellektuelle und technische Unterstützung zu erhalten, ob Der Dienstvertrag kann abgeschlossen werden oder nicht.
● Basierend auf dem rechtlichen Grund des „berechtigten Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen“, der in Abschnitt 5/2 (f) des Gesetzes geregelt ist, ergreift Oğuz Rent a Car Maßnahmen zur Messung und Ergreifung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich personenbezogener Daten, um zu haben ein gutes Verständnis der aktuellen Situation des Unternehmens, Entwicklung und Umsetzung von Handels- und Geschäftsstrategien und für andere legitime Zwecke.

7. IHRE RECHTE NACH DEM GESETZ
Als Eigentümer personenbezogener Daten basieren Ihre Anfragen bezüglich Ihrer Rechte auf der Richtlinie zum Schutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die der Öffentlichkeit unter www.oguzrentacar.com.tr zur Verfügung gestellt wird, und den Methoden, die im Bewerbungsverfahren für Dateneigentümer (Communiqué on Application Procedures and Principles an den Datenverantwortlichen) und auf derselben Website Ausfüllen des Antragsformulars für Dateneigentümer unter der veröffentlichten Adresse oder schriftlich mit einem anderen Dokument, das Ihre im Antragsformular geschriebenen Pflichtangaben enthält, oder schriftlich mit einer eingeschriebenen E-Mail (KEP ) Adresse, sichere elektronische Signatur, mobile Signatur oder zuvor von der betreffenden Person an Oğuz Rent a Car und falls Sie Oğuz Rent a Car so senden, dass Ihre Identität durch Verwendung der bei Oğuz registrierten E-Mail-Adresse bestätigt werden kann Rent a Car System wird Oğuz Rent a Car die Anfrage so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von dreißig Tagen je nach Art der Anfrage kostenlos bearbeiten. Wenn die Transaktion jedoch zusätzliche Kosten erfordert, berechnet Oğuz Rent a Car den von der Datenschutzbehörde festgelegten Tarif. In diesem Zusammenhang Eigentümer personenbezogener Daten;

● Erfahren, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht,
● wenn personenbezogene Daten verarbeitet wurden, Auskunft darüber verlangen,
● den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erfahren und ob sie in Übereinstimmung mit ihrem Zweck verwendet werden,
● Kenntnis der Dritten, an die personenbezogene Daten im In- oder Ausland übermittelt werden,
● Aufforderung zur Berichtigung personenbezogener Daten im Falle einer unvollständigen oder fehlerhaften Verarbeitung und Aufforderung zur Mitteilung der in diesem Rahmen getätigten Transaktionen an Dritte, an die personenbezogene Daten übermittelt wurden,
● Aufforderung zur Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten, falls die Gründe für ihre Verarbeitung entfallen sind, obwohl sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und anderen einschlägigen Gesetzen verarbeitet wurden, und Aufforderung zur Meldung der in diesem Rahmen getätigten Transaktionen an Dritte, an die die personenbezogenen Daten übermittelt wurden,
● Widerspruch gegen die Entstehung eines Ergebnisses gegen die Person selbst durch Analyse der verarbeiteten Daten ausschließlich durch automatisierte Systeme,
● Schadensersatz verlangen im Falle eines Schadens durch die rechtswidrige Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechte hat.
Oğuz Rent a Car versichert, dass die Bestimmungen der Gesetzgebung im Falle einer Änderung der geltenden Gesetzgebung und im Falle eines Widerspruchs zwischen dem Text der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden zum Schutz personenbezogener Daten und der genannten Änderung gelten.


Datenverantwortlicher: Oğuz Rent A Car
Adresse: Karavezir Mah. Kizilirmak Cad. Nr.: 40 Gülsehir/NEVSEHIR
Telefon : +90 850 302 48 04



Whatsapp Telefon